Alina

Alina Thoms

#KonversationmitdenFüßen #allyouneedisdance #hiddenlanguageofthesoul #DiscoDanceMaus #Powerpaket #Immergutelaune #Fitnessaddict

Tanzrichtungen:

HipHop

DiscoDance

Contemporary

Musical / Show

House

#IchwillTänzerinwerden

Im Kleinkindalter entdeckte Alina bereits ihr Interesse für das Tanzen. Sie fing mit Kindertanz beim Essener Tanzsportclub casino blau-gelb essen e.v. an. Zwischenzeitlich probierte Alina sich in einigen anderen Sportarten aus, merkte jedoch, dass der Tanzsport ihre größte Leidenschaft ist und kehrte zum Essener Tanzsportclub casino blau-gelb essen e.v. zurück. Hier war Sie zunächst Mitglied einer HipHop-Gruppe. 2007 schnupperte Alina dann bei einem Training der DiscoDance-Sparte und blieb diesem Tanzstil ab dem Zeitpunkt treu. Sie tanzte das erste Jahr Formation in der zweiten Bundesliga Turniere. Die kommenden Jahre tanzte Alina Formation und Small-Group auf Turnieren in der ersten Bundesliga. In der Zeit lernte Alina auch Phil kennen.

#AufstehenRöckchenrichtenweitertanzen

2011 musste Alina ihre Mitgliedschaft beim Essener Tanzsportclub casino blau-gelb essen e.v. aufgeben, da Sie für ihr Studium nach Mannheim gezogen ist. Hier fand Sie keine Disco-Dance-Tanzgruppe. Da Sie ihre Leidenschaft für Bewegung, vor allem Bewegung auf Musik, nicht aufgeben wollte, nahm Alina an regelmäßigen Zumba-Kursen, sowie Salsa-Aerobic-Kursen teil. In entsprechenden Work-Shops konnte Sie ihre Techniken und Schrittfolgen vertiefen.

#AblenkungvomAlltag #workdancesleeprepeat

Als Alina nach ihrem Studium nach Essen zurückkehrte passte es perfekt, dass Phil sein eigenes Tanzstudio eröffnen will. Alina war von Anfang an dabei und fand für sich den perfekten Ausgleich zu ihrem täglichen Bürojob. Diesmal hat Sie sich, neben HipHop und Salsa Aerobic, entschieden auch weitere Tanzsparten kennenzulernen. Anfang des Jahres 2015 lernte Alina ihren heutigen Duo-Partner Micah kennen. Sie entwickeln zusammen Showtänze, die vor allem durch Partnerakrobatikelemente geprägt sind. Ihre Choreographien zeigen Sie auf Stadtfesten, Weihnachtsfeiern und weiteren Anlässen.

#undfünfsechssiebenacht

Alina ist seit 2016 auch als Trainerin aktiv. Sie gibt HipHop-Workshops für Kinder bei dem Verein für Körper und Mehrfachbehinderte e.V.in Duisburg (VKM). Im Tanzstudio trainiert Sie Kids und Junioren in ihrer früheren Turniertanzsparte DiscoDance.