SARAH

#powerwoman #bloßkeinglitzer #discodance

Wie Phil und Steph begann auch Sarah ihre Tanz- und Trainerkarriere beim Essener Tanzsportclub casino blau-gelb essen e.v. Seit ihrem Start in der DiscoDance-Sparte 2007, ist Sarah dieser treu geblieben und auch heute noch immer aktiv und voller Ehrgeiz dabei. Sarah ist ein wichtiger Bestandteil des Essener Trainerteams DiscoDance. Dort ist sie für die Organisation verschiedener Auftritte zuständig. Ebenso kümmert sie sich, zusammen mit ihren Kolleginnen, um die Meisterschaftsvorbereitungen für die Gruppen Junioren und Kinder.

Sarah war Tänzerin in der Juniorenformation „NoEscape“, wechselte jedoch altersbedingt recht früh in die gleichnamige Hauptgruppenformation und erzielte ebenfalls in Einzelwettbewerben mehrere Titel. Sie leitet ihre Gruppen strukturiert und versucht immer das Beste aus den Kindern herauszuholen. Sie ist sehr engagiert und überzeugt mit Genauigkeit und viel Spaß in ihren Gruppen.

Durch eine vergangene Verletzung wurde Sarah für den gesundheitlichen Bereich des Tanzens sensibilisiert und achtet heute verstärkt auf ein sauberes und gesundes Ausführen aller Übungen.

Ihr Trainerdasein begann im Jahr 2011 mit der Basicgruppe Junioren, sie war Haupttrainerin der Essener Juniorenformation im DiscoDance und gab Einzelunterricht auf Anfrage.

Seit 2018 ist Sarah sowohl Tänzerin im Bereich Contemporary bei Shaping Motion, als auch, an der Seite von Micah Maclot, Trainerin unserer Masterclass „The Passion Crew“ und gibt ihr Können und ihre Erfahrungen des Tanzstils DiscoDance an die Tänzerinnen und Tänzer weiter. Ihr Engagement und diszipliniertes Training in Verbindung mit kreativen Choreographien führte die Gruppe 2020 bis in das Finale der Duisburger Tanztage. Neben der Gruppenleitung wird sie uns auch künftig bei einigen Workshops unterstützen.

Sarah schloss 2019 ihr Studium der Ernährungswissenschaften an der Universität Bonn ab und absolvierte im Anschluss eine Ausbildung im psychotherapeutischen Bereich, mit dem Ziel, in Zukunft jungen Mädchen und Frauen durch Kombination der beiden Berufsbereiche bei Problemen therapeutisch zur Seite stehen zu können.

Weitere Links für Dich: Partner | Impressum | Datenschutzerklärung